euse Hof

Der Betrieb liegt in der Hügelzone ausserhalb des Dorfes Schlossrued im Ruedertal. Der Hof wird nach den Richtlinien von IP-Suisse geführt. IP-Suisse steht für eine ökologisch nachhaltige und tiergerechte Landwirtschaft. Es werden weder Fungizide noch Insektizide eingesetzt.

Zum Betrieb gehören 37 Hektaren landwirtschaftliche Nutzfläche. Davon liegen 25 Hektaren direkt um den Hof, was optimal für das Beweiden der Wiesen ist. Auf unserem Landwirtschaftsland haben wir Natur- und Kunstwiesen sowie ökologische Ausgleichsflächen und bauen Silomais, Weizen, Gerste und Urdinkel an.

Der Betrieb ist ein Familienunternehmen. Mittlerweile wird der Landwirtschaftsbetrieb in der fünften Generation von Liliane Hirsbrunner und Beat Hofmann geführt.

Die Eltern und der Onkel von Beat helfen aber seit der Übergabe weiterhin tatkräftig mit und unterstützen uns, wo sie können.

Beat hat mit seinem Erstberuf als Zimmermann und der Zweitausbildung als Landwirt inklusive Betriebsleiterabschluss die besten Voraussetzungen für seine heutige Tätigkeit. Mit viel Leidenschaft leitet er den Betrieb.

Beats Partnerin Liliane ist ebenfalls gelernte Landwirtin. Mit grosser Begeisterung hilft sie auf dem Betrieb mit und macht nebenbei die Ausbildung zur Betriebsleiterin. Neben der Arbeit sind die Pferde eine grosse Leidenschaft von Liliane. Die Ausbildung von Jungpferden gehören zu ihrem Metier.

Unsere Abnehmer/Partner 

Mutterkuh Schweiz

 

Bell/ Coop

 

IP Suisse

 

Metzgerei Ulmann

 

Landi

 

IG Dinkel

 

Kontakt

Name  
E-Mail  
Nachricht  

Adresse:
Pfaffenberg 55

5044 Schlossrued

 

Telefon:
Liliane +79 564 49 88

Beat +79 608 52 78


E-Mail:
info@eusehof.ch

Betriebsleiter

Lizenzgeber Natura Beef

 

Abnehmer Natura Beef

 

Bewirtschaftungsrichtlinien

 

Metzger für Direktverkauf

 

Abnehmer Getreide

 

Abnehmer Urdinkel