Pferdeverkauf

Ich, Liliane, war in der glücklichen Situation, mit einem eigenen Pferd aufzuwachsen. Zuerst mit einem Haflinger, danach mit Arabern. Hier auf dem Hof hatte ich dann die Möglichkeit, meine Herde zu vergrössern.

Per Zufall bin ich im Internet auf eine Stute aus Portugal gestossen, die dringendst ein neues Zuhause suchte. Da sie hochträchtig war und die Chancen in Portugal nicht sehr gross waren, ein neues Zuhause zu finden, habe ich mich dazu entschieden, sie aufzunehmen.

Wie es so ist, blieb es nicht nur bei einer Stute. So habe ich angefangen, Jungpferden aus dem Süden bei uns ein neues Zuhause zu geben. Da ich sie aber nicht alle behalten kann, werden die Tiere von mir ausgebildet und danach als Freizeitpferde vermittelt.

Auch Pferde, die noch nicht zum Verkauf ausgeschrieben sind, können auf Anfrage gerne besichtigt werden.

Aktuelles Verkaufspferd

Unsere sächsjährige Andalusier Stute sucht ein neues Zuhause. Die Stute wird vom Boden aus gearbeitet, kommt als Handpferd mit ins Gelände und wird nun langsam angeritten.

Sie kennt Machinen und diverse Tiere und ist ruhig im Verkehr.

Sie sucht einen Menschen, der ihr Zeit und Sicherheit gibt. Diese braucht sie, da sie anfänglich unsicher ist und erstmal Vertrauen zu neuen Menschen aufbauen muss. 

Die Stute hat einen spanischen Pass und ist geimpft. Sie läuft barhuf und versteht sich in der Gruppe gut mit den anderen Pferden. Bis sie ihr Zuhause gefunden hat, wird sie hier weiter ausgebildet.